Ausra Schubert

wohnt in Radstadt, geboren in Anykščiai in Litauen,
lebt in Österreich seit 1996, hat 2 Kinder,
spricht Litauisch, Russisch, Deutsch und Englisch,
hat Wirtschaftsmathematik studiert und den Masterlehrgang in Migrationsmanagement absolviert,
arbeitet bei der Post am Schalter,.

Darauf bin ich stolz

... auf meine Kinder, die Wissensdurst und Mehrsprachigkeit von mir und meinem Mann geerbt haben.
Ich engagiere mich bei der Flüchtlingsinitiative Radstadt
und singe im Chor „Viva la Voce“.

Interviews mit Ausra Schubert

Scroll to Top